2585998 Namen gespeichert
Spenden

Der Unsterbliche Barrack - das sollte nicht wieder passieren!

Solowezki-Etappe

Solowezki-Etappe

"Ihnen wird die Verhaftung von 1200 Personen für das Solowezki-Gefängnis zur Repression genehmigt."

Die Angelegenheit der Gymnasiasten

Die Angelegenheit der Gymnasiasten

In der Nacht vom 14. auf den 15. Februar 1925 wurden über 150 Personen im Zusammenhang mit dem Fall der Lyzeumschüler verhaftet.

Repressionierte Dichter und Schriftsteller

Repressionierte Dichter und Schriftsteller

"Dichter werden nicht zufällig geboren, sie fliegen auf die Erde von großer Höhe herab, ihr Leben ist von tiefem Geheimnis umgeben, obwohl sie offen und einfach sind..."

Stalinistische Exekutionslisten

Stalinistische Exekutionslisten

"Stalinistische Exekutionslisten" - Listen von Personen, die aufgrund der Entscheidung von Josef Stalin und anderen Mitgliedern des Politbüros des Zentralkomitees der KPdSU verschiedenen Strafmaßnahmen unterworfen wurden.

Das Leben, in dem es Bach gibt, ist gesegnet.

Das Leben, in dem es Bach gibt, ist gesegnet.

Das außergewöhnliche Schicksal von Vera Augustovna Lotar-Shevchenko - einer herausragenden Pianistin französischer Herkunft.

Die Frau des «Verräters der Heimat»

Die Frau des «Verräters der Heimat»

Sie wurde nicht vom Gulag gebrochen, nach den Lagern gründete sie das erste Kinder-Musiktheater der Welt, das heute ihren Namen trägt: Moskauer Kinder-Musiktheater im Namen von Natalia Saz.

Hava Włowicz. Über die Vergangenheit

Hava Włowicz. Über die Vergangenheit

"Ein Kind gewöhnt sich nicht, vergisst nicht, sondern nur fügt sich, und dann nistet sich in seinem kleinen Herzen die Sehnsucht ein, die zur Krankheit und zum Verderben führt..."

Chawa Wolowitsch. «Mütterliches» Lager

Chawa Wolowitsch. «Mütterliches» Lager

Am Abend, als ich mit einem Bündel Holz in die Gruppe kam, war ihr Kinderbett bereits leer. Ich fand sie nackt im Leichenschauhaus, zwischen den Leichen erwachsener Lagerinsassen. In dieser Welt lebte sie nur ein Jahr und vier Monate und starb am 3. März 1944.

Die Kolonie für minderjährige

Die Kolonie für minderjährige

Die Verhaftung meines Vaters habe ich nicht gesehen, aber ich erinnere mich gut daran, wie es meiner Mutter erging. Zwei in Schwarz gekleidete Männer hielten sie fest, während die anderen alles im Raum umstürzten, uns in das Auto setzten und befahlen loszufahren. Meine Mutter entriss sich plötzlich und klammerte sich am Stoßfänger fest, während sie über die Straße geschleift wurde...

Er stahl zwei Brotlaibe vor Hunger.

Er stahl zwei Brotlaibe vor Hunger.

Im Fragebogen des Verhafteten wurden ihm zwei Jahre hinzugefügt; wie aus den weiteren Unterlagen des Falles hervorgeht, war er zum Zeitpunkt der Exekution 13 Jahre alt. Erschossen...

Der Fall des versenkten Rades

Der Fall des versenkten Rades

Der einfache Dorfjunge Grisha Putilov, genannt "Schwarzer Rabe", wurde in der traurigen Nacht des Jahres 1938 weggebracht. Niemand konnte die Absurdität der Situation wirklich einschätzen, denn zu diesem Zeitpunkt war der frisch gebackene "Feind des Volkes" kaum vierzehn Jahre alt.